Nepenthes mirabilis wing x (bicalcarata x Kuchingensis) 25 Samen 04/2019

Nepenthes mirabilis wing x (bicalcarata x Kuchingensis) 25 Samen 04/2019
7,00 € *
Inhalt: 25 Stück (0,28 € * / 1 Stück)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • NWC10530
Produktinformationen:  Nepenthes-Samen Ernte 04/2019 der Kreuzung Nepenthes ... mehr
Produktinformationen "Nepenthes mirabilis wing x (bicalcarata x Kuchingensis) 25 Samen 04/2019"

Produktinformationen:  Nepenthes-Samen Ernte 04/2019 der Kreuzung Nepenthes  mirabilis wing x (bicalcarata x Kuchingensis)

Beschreibung: Die aus Asien stammenden Nepenthes (Kannenpflanzen) sind eine Gattung der fleischfressenden Pflanzen, die mit ihren an den Blattenden wachsenden Kannen fasziniert. Diese sind in Form und Farbe sehr verschieden. Bei Kreuzungen setzen sich die Merkmale der Elternarten oftmals sehr unterschiedlich durch und es können bei einer Aussaat verschiedene Variationen entstehen. Die Samen stammen aus thailändischer Zucht und sind nicht überlagert, diese wurden im Ende Januar bis Ende Februar 2019 in Thailand geerntet und wurden sicher verpackt an mich verschickt. Die Samen stammen vom thailändischen Züchter Nattawan Polhan, der auch die Bilder der Mutterpflanzen bereitgestellt hat. Viele dieser Kreuzungen sind in Europa weder als Pflanze noch als Saatgut zu bekommen und sind so wirkliche Raritäten!

Geliefert werden: mind. 25 frische Samen von Nepenthes  mirabilis wing x (bicalcarata x Kuchingensis)

Aussaat und Pflege: Die gelieferten Samen auf ein feuchtes Torfsubstrat oder totem Sphagnummoos gleichmäßig verteilen und nicht mit Substrat abdecken. Nepenthes sind, wie fast alle fleischfressenden Pflanzen, Lichtkeimer und benötigen Licht zur Keimung. Um die Bedingungen für die Keimung zu verbessern kann man über das Saatgefäß eine durchsichtigen Plastiktüte stülpen oder dieses in ein kleines Zimmergewächshaus oder vieleicht bestehendes Terrarium stellen. Bei direkter Sonneneinstrahlung für ausreichend Belüftung sorgen. Kannenpflanzen mögen es zwar meist warm, aber die Samen sollen ja nicht verkochen. Ich erspare mir die Abdeckungen und halte die Saaten bis zur Keimung einfach richtig nass und senke danach den Wasserstand nach und nach einfach ab. Das Substrat sollte bei Nepenthes dauerfeucht gehalten werden und vorübergehende, leichte Anstaubewässerung ist durchaus möglich. Gegossen werden sollte die Pflanzen nur mit kalkfreiem Wasser (Regenwasser oder destilliertes Wasser). Die Pflanze bedarf viel Licht und sollte in einem gut beleuchteten Terrarium ihren Platz finden oder kann nach Gewöhnung an einem Südost-, Süd- oder Südwestfenster kultiviert werden. Direkte Heizungsluft sollte dennoch vermieden werden. 

Allgemeiner Hinweis zum angebotenen Saatgut: Das bei mir angebotene Saatgut stammt größtenteils aus eigener Ernte oder bei Ausnahmen von anderen Züchtern. Somit kann ich eine Frische garantieren. Ich biete keine Samen überlagerten Samen die ihre Keimfähigkeit verloren haben. Eine Keimgarantie kann ich allerdings nicht geben, da Samen ein Naturprodukt sind und der Erfolg stark von den jeweiligen Saatbedingungen abhängt und es bei der Aussaat kein 100%ig funktionierendes Patentrezept gibt. Zum Schutz der Naturbestände verwende ich keine der Natur entnommen Samen oder biete solche an. Wildentnahmen gefährden die teilweise jetzt schon stark bedrohten Naturbestände vieler Arten!

Weiterführende Links zu "Nepenthes mirabilis wing x (bicalcarata x Kuchingensis) 25 Samen 04/2019"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Nepenthes mirabilis wing x (bicalcarata x Kuchingensis) 25 Samen 04/2019"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen