Heliamphora tateii, aduld, 2-3 Schläuche 20cm+, hart kultiviertt, ungetopft

Heliamphora tateii, aduld, 2-3 Schläuche 20cm+, hart kultiviertt, ungetopft
45,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • NWC11190
Produktinformationen: seltener Sumpfkurg Heliamphora tateii, aduld, 2-3 Schläüche 20cm+,... mehr
Produktinformationen "Heliamphora tateii, aduld, 2-3 Schläuche 20cm+, hart kultiviertt, ungetopft"

Produktinformationen: seltener Sumpfkurg Heliamphora tateii, aduld, 2-3 Schläüche 20cm+, ungetopft

Beschreibung: Die Gattung Heliamphora kommt nur auf den dortigen Tafelbergen Mittelamerikas vor. Die Klimatischen Bedingungen auf diesen Bergen unterliegen starken Tag- Nachtschwankungen. So ist es tagsüber verhältnismäßig (bis 25-30°C), bei einer hohen UV-Strahlung, während die Temperaturen nachts bis nahe an den Gefrierpunkt fallen. Durch Nebel und starke Regenfälle herrscht dort auch eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit. Innerhalb der Gattung gibt es verschiedene Arten, die sich in Form, Farbe, Größe und Wuchs unterscheiden. Bei Sumpfkrügen sind die Blätter zu einem Trichter geformt die aus einem robusten Rhizom wachsen. Heliamphora bilden währen ihrer Entwicklung zwei Blattstadien aus. Jungpflanzen und Ausläufer bilden zuerst juvenile Schläuche und im Alter dann die typischen Krüge der jeweiligen Art aus. Am oberen Ende der Krüge befindet sich meist ein kleines Deckelchen mit Nektarien. Die Innenseite der Krüge (teilweise auch die Außenseite) ist mit nach innen gerichteten Haaren versehen, was das entkommen von in den Krug gefallener Insekten verhindert. Heliamphora blühen mit einer zwittrigen Blüte, die je nach Art von weiss bis rot variiert.

Bei Heliamphora tateii handelt es sich um eine "stammbildende" Art, deren Einzelschläuche bis zu 40cm erreichen. Wobei die Gesamtpflanze an den Naturstandorten mehrere Meter erreichen. Die angebotene Pflanze wurde "hart" kltiviert und steht aktuell, noch bis zum Frostbeginn, halbschattig im Freiland! 

Geliefert wird:  1 die abgebildete Pflanze Heliamphora tateii, aduld, Schläüche 20cm+ Versand ohne Topf

Hinweis: Bei der angebotenen Pflanze handelt es sich um gut bewurzelte Teilstücke von Pflanzen meiner eigenen Sammlung. Das teilweise für die Oberflächenbegrünung verwendete Sphagnummoos stammt aus eigener Vermehrung und kann Samen von Sonntau (Drosera) oder kleinblättrige Wasserschläuche (Urticularia) enthalten. Es können auch bei wurzelnacktem Versand Spuren von Utricularia oder dem Sphagnummoos anhaften.

Kultur und Pflege: Heliamphora sind keine Anfängerpflanzen. Eine Nachahmung der klimatischen Hochlandbedingungen der Tafelberge (Licht, Temperatur, speziell Nachtabsenkung, Luftfeuchtigkeit) gestaltet sich als schwierig und bei zu warmer oder zu nasser Kultur können Pilze die Pflanzen befallen und abtöten. Abgehärtete Pflanzen kommen aber auch mit nicht ganz so idealen bedingungen zurecht. Am robustesten sind Hybriden, die verzeihen auch kleine Kulturfehler und sind weniger anspruchsvoll. Sumpfkrüge benötigen sehr viel Licht, eine hohe Luftfeuchtigkeit und ein dauerfeuchtes, nicht zu nasses, durchlässiges Substrat. Gegossen sollte wie bei allen Fleischfressenden Pflanzen mit Regen- oder destilliertem Wasser. Als Substrat verwende ich eine Mischung aus groben Torf, Perlite und totem Sphagnum. Die Topfoberfläche bepflanze ich meist mit lebendem Sphagnum, das erhöht die Luftfeuchtigkeit um die Pflanze geringfügig. Ich kultiviere meine Heliamphora (wie auch die hier angebotenen Pflanzen) relativ hart, bei Raumtemperatur, ohne Terrarium aber starkem unter Kunstlicht. Die Pflanzen sind also an niedrigere Luftfeuchtigkeit und eine nur geringe Nachtabsenkung gewöhnt. Ich versuche meine Hochlandpflanzen über den Sommer jedoch so kühl wie möglich zu halten. Idealer ist natürlich die Kultur in einem Terrarium mit Kühlung zur Nachtabsenkung.

Schädlinge: Schädlingsbefall durch Insekten konnte ich bei Sumpfkrügen bisher noch nicht feststellen. Leider sind Heliamphora aber recht anfällig bei Pilzerkrankungen. Am häufigsten ist dabei wohl die Herzfäule, die durch ungünstige Bedingungen und zu nasse Kultur hervorgerufen wird. Meist ist es beim Erkennen der Symptome schon zu spät und man hat die Pflanze verloren. Man kann es jedoch versuchen die Pflanze zu behandeln und gesund aussehende Teilstücke zu separieren.

Tip: Sollte die Pflanze während der Heizperiode, trotz der oben genannten Möglichkeiten zur Erhöhung der Luftfeuchtigkeit, zu schnell vertrocknen, rate ich zu einem hellen Standort in einem mäßig beheitzen Raum. Bei niedrigeren Temperaturen wachsen die Pflanzen zwar langsamer aber die Luftfeuchtigkeit in weniger beheitzten Räumen ist deutlich höher. Die Temperatur im Raum können dabei auch unter 15° liegen, sollten aber nicht dauerhaft unter 10° fallen.

Weiterführende Links zu "Heliamphora tateii, aduld, 2-3 Schläuche 20cm+, hart kultiviertt, ungetopft"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Heliamphora tateii, aduld, 2-3 Schläuche 20cm+, hart kultiviertt, ungetopft"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Heliamphora pulchella, Churi Tepui Heliamphora pulchella, Churi Tepui
Inhalt 1 Stück
20,00 € * 25,00 € *
TIPP!
Nepenthes mirabilis var globosa "Wing" x (Viking x rafflesiana), Winged Rarität, ungetopft Nepenthes mirabilis var globosa "Wing" x...
Inhalt 1 Stück
40,00 € * 50,00 € *
TIPP!
Heliamphora heterodoxa x ionasii, adult, blühfähig ungetopft Heliamphora heterodoxa x ionasii, adult,...
Inhalt 1 Stück
35,00 € * 40,00 € *
TIPP!
Beispiel einer älteren Pflanze Nepenthes burkei x ? Größe S ca. 7cm+
Inhalt 1 Stück
15,00 € *
TIPP!
Disa uniflora Rosy Face, temperierte Erdorchidee aus Südafrika (nicht winterhart!) Disa uniflora Rosy Face, temperierte...
Inhalt 1 Stück
18,00 € * 22,00 € *
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
Topf mit mehreren Pflanzen der NWC Selected 03 Venusfliegenfalle (Dionaea muscipula) NWC...
Inhalt 1 Stück
16,00 € * 20,00 € *
TIPP!
TIPP!
Nepenthes x Gaya (N. khasiana x (ventricosa x maxima) ca. 20cm+ ungetopft Nepenthes x Gaya (N. khasiana x (ventricosa x...
Inhalt 1 Stück
18,00 € * 20,00 € *
TIPP!
Roridula gorgonias (Wanzenpflanze) 10 Samen Ernte 2023 Roridula gorgonias (Wanzenpflanze) 10 Samen...
Inhalt 10 Stück (0,50 € * / 1 Stück)
5,00 € *
TIPP!
Beispiel Spaghettistein Pinguicula-Felsen,2,5kg Bruchstücke 5-10cm
Inhalt 1 Stück
12,00 € * 15,00 € *
TIPP!
TIPP!
TIPP!
Schlauchpflanze Sarracenia ? unbestimmt, Lucky Dip Größe L-XL Schlauchpflanze Sarracenia ? unbestimmt, Lucky...
Inhalt 1 Stück
10,00 € * 15,00 € *
TIPP!
TIPP!
TIPP!
Beispielkanne der Kreuzung Nepenthes (spathulata x spectabilis) x lowii...
Inhalt 1 Stück
28,00 € * 32,00 € *
Zuletzt angesehen